Zutaten:

125 g Butter 100 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Ei(er), Größe S 1 Prise(n)Salz 250 g Mehl ½ Pck. Backpulver 200 g Zucchini geraspelt

Reineclauden nach Wahl

Zubereitung:

Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz, Ei, Mehl und Backpulver zu einem Teig verrühren. 1/4 davon abnehmen und beiseite stellen. Die gut ausgedrückten Zucchiniraspel unter den restlichen Teig rühren.

Den Teig in eine 24er Springform geben. Mit den gewaschenen und halbierten Reineclauden belegen. Den zur Seite gestellten Teig wie Streusel darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Ober-/Unterhitze), ca. 30 Minuten backen.