3 EL Ahornsirup oder Honig
1 unbehandelte Orange
1 TL Zimt
1 Päckchen Vanillezucker
4 EL Butter
4 große Süßkartoffeln
3 Handvoll Mini-Marshmallows
1 Prise Muskat
1 Prise Salz

 

Zuerst schälst du die Süßkartoffeln und schneidest sie in grobe Stücke. Diese in etwas Wasser für ca. 15 Minuten weich köcheln lassen, danach abgießen und ausdämpfen lassen.

In der Zwischenzeit eine Orange auspressen und mit 4 EL Butter in einem kleinen Topf erhitzen. Den Backofen kannst du schon mal auf die Grillstufe vorheizen.

Jetzt die noch heißen Süßkartoffeln mit Zimt, 3 EL Ahornsirup (oder Honig), etwas Orangenabrieb, Vanillezucker, Muskatnuss, Salz und der Orangenbutter pürieren. Dann alles in eine gebutterte Auflaufform geben.

Nun verteilst du die Marshmallows gleichmäßig auf der Süßkartoffelmasse und stellst den Auflauf für ca. 3 Minuten auf das obere Rost in den Ofen. Schau, dass der Auflauf nicht zu dunkel wird. Den Süßkartoffelauflauf am besten sofort servieren.