Fehlende Zutaten für das Rezept der Woche finden Sie in unserem Shop.

 

Für den Teig braucht man:

200 g Mehl 130 ml Wasser 5 g Hefe 1 EL Olivenöl

Einen ganz normalen Hefeteig zubereiten. Wenn er bereit ist, rollt ihn sehr dünn aus.

Und für den Belag braucht man (schon in richtiger Reihenfolge): ein bisschen Sauerrahm 300 g Mangold, gewaschen, in Streifen geschnitten und in Salzwasser ein bisschen gekocht 1 Zwiebel 1 säuerlicher Apfel 90 g Mozzarella Oregano, Thymian, Salz und Pfeffer

Natürlich kann man von diesen Zutaten mehr oder weniger nehmen, oder den Mozzarella gegen anderen Käse austauschen. Ganz wie man mag. Wenn die Pizza fertig belegt ist, schiebt man sie bei 250° C in den vorgeheizten Backofen und bäckt sie für ca. 15 Minuten. Man sieht eh, wann’s reicht.