Fehlende Zutaten für das Rezept der Woche finden Sie in unserem Shop.

1 Weißkohl
3 EL natives Olivenöl
2 TL Paprikapulver edelsüß
1 TL Knoblauchpulver
Salz
Kräuter zum Garnieren

Anleitungen

Vom Kohlkopf Strunk abschneiden, äußere welke Blätter entfernen.

Schneiden Sie dann den Kohl, quer, in etwa 2 bis 3 cm dicke Scheiben und legen die so entstandenen Kohlsteaks auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

Füllen Sie das Olivenöl in eine kleine Schale und Pinseln mit Hilfe eines Backpinsels die Kohlsteaks mit Olivenöl ein.

Würzen Sie mit Salz, Knoblauchpulver und Paprika. Die Kohlsteaks umdrehen und den Vorgang wiederholen.

Backen Sie die Kohlsteaks etwa 25 Minuten lang bei 200 Grad, bis die Blätter gebräunt sind und die Mitte zart ist. Heiß aus dem Ofen servieren.

Kräuter fein hacken und die Steaks garnieren.

P.S. Rote Chiliflocken geben den Kohlsteaks noch einen pikanten Pfiff.