Fehlende Zutaten für das Rezept der Woche finden Sie in unserem Shop.

Zutaten: für 4 Personen

350 g braune Champignons

40 – 50 g Butter

Abgeriebene Schale von ½ Zitrone

1 – 2 EL Zitronensaft

Salz

Schwarzer

Pfeffer

2 Knoblauchzehen

Petersilie zum Bestreuen

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Champignon Tapas die kleinen Champignons putzen, mit einem feuchten Tuch abreiben.

Butter in einer beschichteten Pfanne zart erhitzen.

Die Champignons darin unter häufigen Wenden ein paar Minuten ringsum anbraten, oder solange bis die austretende Flüssigkeit der Pilze wieder eingekocht ist. Langsam weiterschmoren.

Die Champignons mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale und Zitronensaft würzen, in feine Würfel geschnittene Knoblauchzehen hinzugeben und bei wieder etwas erhöhter Hitze die Pilzpfanne nochmals gut 2 Minuten durchschmoren.

Nach persönlichem Geschmack erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreut als Champignon Tapas zusammen mit weiteren kleinen Gerichten und reichlich Weißbrot oder Baguette zum Austunken der Soße zu Tisch bringen.