Fehlende Zutaten für das Rezept der Woche finden Sie in unserem Shop.

200 g Austernpilze
1 kl. Tasse Dinkelmehl
0,5 kl.Tasse Hartweizengrieß
Wasser
Salz, Pfeffer, geräuchertes Paprikapulver
Semmelbrösel
Öl zum Braten

 

Mehl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver mit etwas Wasser zu einer zähklebrigen Pampe verrühren.

Grieß und Semmelbrösel vermengen.

Die Austernpilze in dem Mehl-Wasser-Gemisch wenden und etwas abtropfen lassen. Dann in die Semmelbrösel-Mischung geben und rundherum etwas andrücken.

Die panierten Pilze in ausreichend Öl in einer Pfanne langsam knusprig anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.