Fehlende Zutaten für das Rezept der Woche finden Sie in unserem Shop.

1kg Steckrübe(n)
Salz
100ml Sahne
25 g Semmelbrösel
2 Ei(er)
3 EL Sirup o. Honig
wenig Nüsse, gerieben

Die Steckrübe schälen, würfeln und in leicht gesalzenem Wasser weich kochen.

Abtropfen lassen und pürieren.

Die Semmelbrösel in der Sahne aufquellen lassen und unter das Püree mischen.

Die Eier schlagen und mit dem Sirup und den Nüssen in die Masse einrühren.

Mit etwas Kochwasser glätten, wenn die Masse zu dick ist.

Eine feuerfeste Form buttern, die Masse hineingeben und die Oberfläche mit einem Löffel eindellen.

Etwa 1 Stunde lang bei 175°C garen.