Fehlende Zutaten für das Rezept der Woche finden Sie in unserem Shop.

im Herbst sind die Karotten besonders bunt. Die farbintensiven lila Karotten (purple haze) eignen sich eher im Ofen gebacken, da beim Kochen die Farbe ins Kochwasser übergeht und alles eher unansehnlich dunkel färbt.

Zutaten

1 kg bunte Karotten
Olivenöl
1 TL Koriandersamen, im Mörser zerkleinert
2 TL schwarze Sesamsamen
2 Zweige Rosmarin (optional)
Salz
Pfeffer

Anweisungen

Den Ofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Die Karotten waschen, bei Bedarf schälen und der Länge nach halbieren bzw. vierteln, falls sie dicker sind.
In einer Schüssel das Öl mit den Gewürzen mischen, die Karotten dazugeben und durchmischen, bis alle Karotten mit der Öl-Gewürzmischung benetzt sind. Die Karotten auf dem Backblech in einer Lage verteilen, den Rosmarin dazugeben und ca. 25 Minuten backen.
Mit einem Dip oder Pesto servieren.

Notizen

Alternative Würzmischungen (statt Koriander und Sesam): ca. 1–2 EL Panch Puren, Ras el Hanout, Currymischung, Kräutermischungen