Fenchel-Zucchini-Suppe

2 Stck Fenchel
2-4 Stck Zucchini
1 Zwiebel
1 EL Butter
etwas weißer Pfeffer
500ml Gemüsebrühe
Prise Salz

Fenchel waschen. Den Strunk aus der Fenchelknolle herausschneiden. Grün für die Garnierung aufheben. Fenchel würfeln.

Zucchini schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken.

Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin anbraten. Fenchel und Zucchini dazugeben und unter Rühren 3 Minuten dünsten.

Gemüsebrühe dazugeben und die Fenchel-Zucchini-Suppe bei geschlossenem Topf 10 bis 15 Minuten bei geringer Hitze kochen, bis der Fenchel weich ist.

Suppe pürieren. Wenn sie zu dickflüssig ist, noch etwas Wasser zugeben. Mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

Fenchelgrün fein hacken, Suppe in einen tiefen Teller oder eine Schüssel füllen und vor dem Servieren mit dem Grün garnieren.