Wir stehen für ökologische, frische Lebensmittel aus unserer Region

Es gibt gute Gründe für die Ökomarkt Gemeinschaft Thüringen & Sachsen

Das sind unsere 3 wichtigsten

1

Regional

Viele der von uns angebotenen Waren, wie Eier, Fleisch, Brot, Käse sowie Obst und Gemüse, stammen aus der näheren Umgebung – vom Hof direkt ins Haus.

2

Saisonal

Abwechslungsreich gefüllte Kisten zu jeder Jahreszeit. Was unsere Partner*innen nicht selbst herstellen, beziehen wir von zertifizierten Biobetrieben.

3

Gemeinsam und fair

Wir arbeiten alle gleichwertig zusammen und machen uns stark für mehr Bioanbau in unserer Region und verpflichten uns, nachhaltig und ressourcen-verantwortlich zu handeln.

Du bist bereits Kund*in bei uns? Hier geht’s direkt zum Shop-Login!

Das ist die ÖMG

Lerne unsere regionalen Lieferant*innen kennen.
Sie sorgen für Nachhaltigkeit und Frische

Alle anzeigen

Kaffeerösterei Kaffee-Scheune


Bio-zertifizierte Kaffeerösterei


Seelingstädt


Biohof Heiko Müller


Bio Geflügelbetrieb


Tanna


ÖMG – eigener Anbau


Salat, Feld- und Feingemüse


Braunichswalde


Hofkäserei Linda


Spezialitäten aus Schafmilch


Linda b. Weida


Imkerei Ronny Kern


Honig mit Bioland-Zertifikat


Weida


Sonnengut Gerster


Bio-Landwirtschaftsbetrieb


Balgstädt


Unser Ziel ist es,
die Lebensgrundlage
unserer Kinder und Enkel
zu sichern.

Gesund und nachhaltig, in der Gemeinschaft und für die Region.

Aus unserem
Magazin

Alle anzeigen

  • Wir suchen dich als Fahrer*in in Teilzeit. Werde Teil unserer Gemeinschaft!

    Derzeit suchen wir Verstärkung, damit unsere Bestellungen gut ausgefahren werden können, das Auto gepflegt ist und die…
    weiterlesen
  • Zum Thema Nachhaltigkeit

    Wir arbeiten immer daran, nachhaltig und ressourcen-verantwortlich zu wirtschaften. Das heisst für uns auch, wo es…
    weiterlesen
  • Vorarlberger Bergkäse – Spezialität aus dem westlichsten Zipfel Österreichs

    Die Region Vorarlberg bildet den westlichsten Zipfel Österreichs. Es grenzt direkt an den Bodensee. Geprägt ist…
    weiterlesen

ÖMG Neuigkeiten
nicht mehr verpassen

Einmal im Monat Aktuelles, Rezepte und Tipps rund um die Ökomarktgemeinschaft

Mit der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.

ÖMG Neuigkeiten
nicht mehr verpassen

Einmal im Monat Aktuelles, Rezepte und Tipps rund um die Ökomarktgemeinschaft

Mit der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.

Fragen &
Antworten

Zu unserem Lieferservice für
regionale & Bio-Produkte

Wenn du zum Beispiel unsere AKTIONSKISTE bestellst wirst du als Neukund*in bei uns registriert und erhältst bei Lieferung deine Zugangsdaten zu unserem Shop. Oder du kannst dich direkt im Shop NEU ANMELDEN.

Bei den Abokisten geben wir den Inhalt vor, die Kisten sind dann aber frei anpassbar. Sachen raus, Sachen rein, irgendwas weniger, irgendwas mehr. Im Shop kann man ganz individuell einkaufen.

Natürlich. Alles aus dem Shop ist möglich. Neben der Abokiste 
ist es möglich einzelne Artikel als Dauerauftrag anzulegen 
z. B. 1 x wöchentlich zwei Milch und alle zwei Wochen ein Stück Butter

Jede Liefertour hat ihren Wochentag:

Gera – Montag

Zwickau, Werdau, Altenburg, Crimitschau – Dienstag

Jena – Mittwoch & Donnerstag

Weida, Wünschendorf, Berga – Donnerstag

Greiz, Plauen, Zeulenroda – Freitag

Wir kommen mit eigenen Lieferfahrzeugen bis vor die Haustür oder die Lieferadresse (Büro, spezieller Ablageort z. B. beim Friseur im Haus) und übergeben die Lieferung oder stellen sie ab.

Je nachdem wo man auf der Tour liegt, kommen wir früher oder später am Tag, aber dann jede Woche zu einer ähnlichen Zeit.

Wir berechnen pro Anlieferung eine Liefergebühr von 3 €.

Bei Abholung im Depot beträgt die Liefergebühr 1 €*
* Kunden-, bzw. Lieferzusammenschlüsse ab 3 Bestellungen gelten als Depot.

Ab 75 € / Bestellung entfällt die Liefergebühr.

Nein, man kann uns einfach einen Abstellort nennen wie z. B. „Ins Carport“, „Auf dem Hof, 3. Tür links in den Keller“ oder „Beim Nachbarn klingeln, der lässt rein“. Im Sommer ist es wichtig, einen kühlen Ort zu haben, im Winter sollte es nicht frostig sein. Bei Mehrfamilienhäusern in der Stadt muss es aber einen erreichbaren Abstellort geben wie z. B. Nachbarn, Geschäft, damit die Kiste nicht auf dem Gehweg vor der Tür stehen bleibt.

Ja, aber folgende Bestellfristen gilt es einzuhalten:

    Lieferung Montag: bis Freitag der Vorwoche 8 Uhr

    Lieferung Dienstag: bis Montag 8 Uhr

    Lieferung Mittwoch: bis Montag 8 Uhr

    Lieferung Donnerstag: bis Mittwoch 8 Uhr

    Lieferung Freitag: bis Mittwoch 8 Uhr

Ausnahmen ergeben sich bei Feiertagsverschiebungen oder Lieferverschiebungen durch unseren Biogroßhändler. Diese teilen wir euch mit.

Ja, der Intervall der Lieferung ist flexibel z. B. Regiokiste in geraden Wochen und Bioobstkiste an ungeraden Wochen und das Käsepaket nur alle 3 Wochen

Das Pausieren des Abos wird bei Urlauben gerne genutzt. Änderung und Beendung des Abos sind jederzeit möglich.

17 €

Die Bezahlung erfolgt grundsätzlich per Lastschriftverfahren (Bankeinzug). Ihr erhaltet eine detailierte Abrechnung zusammen mit der Kiste. Der Bankeinzug erfolgt wöchentlich in der Regel donnerstags nach der Lieferung.  Barzahlung sowie andere Zahlungsformen sind leider nicht möglich. Bei Überweisungen von Privatkunden ab der zweiten Lieferung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 0,50 €.